Finde die coolsten Animefiguren im Netz!

Wir wollen euch helfen, die besten Anime Figuren im Netz zu finden. Wir suchen für dich die geilsten Anime & Manga Figuren heraus und stellen sie dir vor. Lass dich inspirieren und erweitere deine Sammlung. Mit der Zeit werden wir immer mehr Figuren in unsere Sammlung aufnehmen. Sry, dass es noch so wenige sind (^_^;). Viele der Figuren kaufen wir selber und testen sie für euch.
 
Zurzeit fokussieren wir uns auf die Animes One Piece, Dragonball, Pokèmon und Naruto. Wirklich faszinierend, was Pokèmon Go für einen Hype ausgelöst hat. In Zukunft wollen wir uns dann auch auf andere Anime Figuren konzentrieren. Vor allem auch die nicht so bekannten Geheimtipps.

Die besten Figuren (♥_♥)

* am 18.10.2017 um 13:13 Uhr aktualisiert

* am 18.10.2017 um 16:31 Uhr aktualisiert

* am 18.10.2017 um 13:13 Uhr aktualisiert

* am 21.09.2017 um 16:48 Uhr aktualisiert

Son Goku Dragonball

Anime Figuren kaufen – Was muss ich beachten?

Beim Kauf von Animefiguren muss einiges beachtet werden. Die meisten erfahrenen Sammler werden das wissen. Wir wollen vor allem auch Anfängern eine kleine Hilfe bieten. Unser Ziel ist es, euch beim Kauf von Animefiguren zu inspirieren und zu beraten. Wir selber haben schon Stunden in den diversen Anime Figuren Shops verbracht und nach coolen Teilen gesucht. Übrigens sind wir kein Anime Figuren Shop! Wir sind eher die netten Otaku-Berater von nebenan <^_^> . Wir geben uns wirklich Mühe bei der Auswahl der Produkte und wollen euch hier keinen Schrott vorstellen.

 

Figuren mit austauschbaren Teilen

Zu aller erst solltest ihr euch fragen, ob ihr auf Figuren mit austauschbaren Teilen steht. Bei vielen Modellen werden zum Beispiel Arme, Waffen und Gesichter zum wechseln angeboten. Der Vorteil ist, dass man seine Figur eben etwas “individueller” gestalten kann. Der Nachteil ist, dass man eben die “Nähte” sieht. Viele bevorzugen deshalb Figuren ohne austauschbare Teile. Wir auch, außer die Teile sind wirklich cool <(^.^)>.

 

Abmessung der Figuren

Abmessungen Anime Figur

Abmessung: Länge x Höhe x Breite

In einem Anime Figuren Shop, werden oft die Abmessungen der Produkte angegeben. Meistens sieht das dann so aus: 20 x 16 x 13 cm (Beispiel). Was bedeuten diese Maße nun?

Einfach übersetzt schaut das so aus: Länge x Breite x Höhe

Wichtig ist also vor allem der letzte Wert. Der zeigt euch, wie hoch die Figur ist. Da sollte man wirklich drauf achten. Es sieht uncool aus, wenn mehrere Figuren aus dem gleichen Anime unproportionale Größen haben. Zum Beispiel wenn Ruffy neben Zorro steht und der ihm gerade mal bis zu den Knien ragt (^_^).
Die Angaben bei Länge und Breite stehen meistens für die maximalen Abmessungen der Figur, wenn man sie von vorne betrachtet. In unserem Beispiel würde es also heißen, dass die Figur 16cm breit und 20cm lang ist. Das ist zum Beispiel wichtig, wenn euer Figuren Regal nur eine kurze Stellfläche hat. Unsere Erfahrung hat gezeigt, dass die Abmessungen der Figürchen oft nur Richtwerte darstellen. Die Original-Figuren sind oft einige wenige Zentimeter kleiner, oder größer. Wir gehen davon aus, dass viele Anime Charaktere einfach sehr zappelig sind und bei der Vermessung einfach nicht still standen.

 

Kleines Beispiel: Mein Fensterbrett ist einen halben Meter breit und 14cm lang. Wenn ich mir also ein Animefigur kaufe, die 15cm lang ist, ragt diese einen Zentimeter über das Fensterbrett hinaus. Uncool (ò_ó).

 

Zudem wird bei den Produkten oft ein Maßstab angegeben. Der gibt an, wie groß die Figur im Verhältnis zum originalen Anime Charakter ist. Dazu hat man bis jetzt fast alle Hauptfiguren in das offizielle Anime-Figuren-Vermessungszentrum eingeladen und mit einem Maßband abgemessen. Bei den Bösewichten viel das oft besonders schwer. Ein beliebter Maßstab ist 1/8.

 

Versand der Figuren

Ein weiterer Aspekt ist der Versand. Viele Produkte müssen importiert werden. Oft aus Japan. Die Lieferung kann also etwas länger dauern. Bestellt man bei bekannten großen Shops, kann man sich aber sicher sein, dass die Figürchen ankommen. Achtet auch auf die Gewichtsangabe bei den Produkten. Manchmal wird nämlich das Gewicht mit und manchmal ohne Verpackung angegeben. Bescheuert, oder (-.-)?

Wichtig ist auch, dass sie gut verpackt sind. Informiert euch über den Verkäufer und lest die Produkt- und Verkäuferrezensionen. Viele Figuren landen leider auch beim Zoll und werden dort noch einmal gesondert überprüft. Beim Versand ist also oft Warten angesagt ;). Wir haben einige Berichte, dass für die Bearbeitung vom Zoll Gebühren anfallen können. Bei unseren Bestellungen war dies noch nie der Fall. Wird eure Bestellung vom Zoll abgefangen, werdet ihr benachrichtigt. Ihr könnt die Figur dann mit eurer Bestell- und Zahlungsbestätigung abholen.

Wir vertrauen hier auf den Versandhändler Amazon. Wir haben schon einige Testbstellungen durchgeführt und nur positive Erfahrungen sammeln können.

Zum Testbericht: Animefiguren bei Amazon bestellen


Nami Figur OnePiece2

Qualität der Anime Figuren – Fälschungen erkennen

Liebe Figuren Sammler da draußen. Achtet bitte auf die Qualität der Figuren. Die besten sind unserer Meinung nach PVC Figuren. Im Internet finden sich viele “Billig-Varianten” von den beliebten (oft) japanischen Figuren. Meistens lohnt es sich jedoch nicht, diese zu kaufen. Die Verarbeitung der Fälschungen ist schlecht, die Bemalung lieblos und es kommen häufig Materialfehler vor. Spaß hat man daran nicht. Achtet unbedingt auf einen seriösen Verkäufer, damit ihr keine Fälschungen nach Hause bekommt.

 

Preise der Produkte

Ob es eine Fälschung ist, lässt sich im Vorfeld leider oft schwer erkennen. Das Problem ist, dass die Fälscher immer skrupeloser und leider auch besser werden. Ein Indiz ist sicherlich der Preis. Natürlich gibt es Sparangebote, aber die meisten Figuren haben ihren Preis. Findet ihr eine Figur die deutlich billiger ist als alle anderen, ist zumindest Vorsicht geboten. Aber auch das haben die Fälscher mittelerweile gerallt und die Preise den Originalen weitgehend angepasst. Wenn ihr euch also unsicher seid, lieber 5€ mehr ausgeben und auf Nummer sicher gehen. Vergleicht auf jeden Fall die Preise!

 

Die Verpackung der Figuren

Worauf ihr zusätzlich achten könnt sind die sogenannten Lizenzaufkleber auf der Verpackung. Diese sehen ähnlich aus wie die Banderolen auf Zigarettenschachteln. Aber Achtung! Nicht jede Verpackung ohne Aufkleber enthält eine Fälschung. Wir haben uns zum Beispiel einige originale Pokémon-Figuren von Takara-Tomy bestellt. Diese kamen in einer Plastikverpackung, die mit Tesafilm zugeklebt war. Trotzdem waren es Originale Figuren. Es ist meistens eher ein Bauchgefühl, dass euch schon bei der Verpackung verrät, ob es sich um ein Orginal handelt.
 
Dies ist natürlich beim Online-Kauf schwer zu checken, aber ihr könnt die Figuren in den meisten Shops ohne Probleme zurück schicken. Vor allem wenn ihr mit PayPal gezahlt habt, ist das meistens 0 Problemo (Ja, Alf ist kein Animecharakter, aber trotzdem cool). Achtet auch auf Sicherheitshinweise und die Versiegelung der Verpackung. Fälscher geben sich hierbei oft weniger Mühe. Der Verpackungscheck kann euch eine gute Hilfe beim Offline-Kauf (z.B. auf Conventions), aber auch im Netz sein. Bevor ihr die Verpackung aufreist, lieber ordentlich checken und evtl. zurück schicken.

Vegeta Figur

 

Hersteller der Fan Artikel

Ein weiterer Punkt ist der Hersteller. Es gibt einige bekannte, bei denen ihr euch der Qualität sicher sein könnt. Bekannte Animefiguren & Fanartikel Hersteller sind:

  • Bandai
  • Megahouse
  • Banpresto
  • Sega
  • Kotobukiya
  • Takara Tomy

 

Kurztipps zum Online Kauf der Animefiguren

  • nicht auf Produktbilder verlassen (Fälscher benutzen oft Originale)
  • achtet auf komische Namenszuätze (“japan version”, “authentic Version”, “like original”, etc.)
  • achtet auf bekannte & seriöse Shops
  • stutzig werden bei viel zu niedrigen Preisen (vergleichen)
  • schlechte Bewertungen
  • auf euer Otaku Bauchgefühl hören

 

Anime Figuren in unserem Sortiment